Veranstaltungen und Fach-Communities online verwalten

Mit der Event Publisher-Systemerweiterung steht für das freie Web-Publishing-System ZMS ein effektives Werkzeug für die Planungs- und Publikations-Prozesse im Kontext von Fortbildungs-Veranstaltungen sowie die Betreuung der entsprechenden Fach- Community zur Verfügung.

Von der Planung über die Buchung bis hin zur Publikation von Vorträgen in digitaler Form lassen sich mit ZMS-Erweiterung Event Publisher in jeder Projekt-Phase den optimalen Überblick. Das System ist zugeschnitten auf den Einsatz bei Fachgesellschaften und großen Organisationen, wie z.B. Kliniken und Versorgungszentren. Wenn es dabei um die flexible Anpassbarkeit an die konkreten Bedürfnisse geht, kommt der Vorteil von Open-Source voll zum Zuge. Und durch die Integration eines Content-Management-Systems sowie einer eLearning-Umgebung wird die komplette Bedarfsschiene in der Fortbildung abgedeckt.


Screenshot

Veranstaltungs-Übersicht

 
Screenshot

Veranstaltungs-Details mit Buchungs-Funktion. Der Buchungs-Status wird stets aktuell anzeigt

 

QM-Tool für den internen und externen Qualitätsausweis

Der ZMS Event Publisher unterstützt die Umsetzung von Fortbildungskonzepten mit web-basierten Tools auf der operativen Ebene, und sorgt gleichzeitig für deren Sichtbarkeit auf der kommunikativen Ebene. Das Kursspektrum und die Referentenprofile stellen das Qualifikationsprofil des Veranstalters (z.B. Kliniken und Versorgungszentrum) und des Fach-Personals differenziert und breit dar, und dient als Ausweis der Fachkompetenz sowohl gegenüber den Patienten als auch den zuweisenden Ärzten. Die Umsetzung von Fort- und Weiterbildung wird intern transparent dokumentiert/ausgewiesen, und nach außen zum "Health Relationship Management" und unterstützt die langfristige Positionierung des Veranstalters im Gesundheitsmarkt.

Kern-Funktionen

  • Publikationstool für Fortbildungsveranstaltungen/kurse: Standardisierte Templates erlauben den leichten Aufbau / Pflege des Veranstaltungsprogramms mit Einzel- und Serienterminen, Details, Zertifizierungsinformationen, Preisen und Download von Präsentations-Unterlagen und weiterführenden Materialien. Das System generiert automatisch eine aktuelle Kursübersicht mit den nächsten anstehenden Events, Kursankündigungen und Online-Buchungsformular mit Platzverfügbarkeitsanzeige.
  • Fach-Community und "Who-is-Who" Verzeichnis: Referentenprofile können einfach angelegt und über ein flexibles Rollenkonzept (Referent, Dozent, ...) den Veranstaltungen zugewiesen werden. Das System erstellt automatisch ein "Who-is-Who" Personen-Verzeichnis der Fach-Community, und verlinkt Kursankündigungen und Personenprofile.
  • Buchungs- und Teilnehmer-Management: Je nach eingetragener max. Teilnehmerzahl werden personalisierte Buchungen für einen Kurs im Online-Formular angenommen, falls gewünscht mit Warteliste. Kursmanager und Teilnehmer erhalten Bestätigungen und Details in personalisierten E-Mails. Teilnehmer werden bei Erstbuchung an der Plattform registriert und können sich nach Login zu weiteren Veranstaltungen vereinfacht anmelden. Kursmanager erhalten auf Knopfdruck druckfähige Teilnehmerlisten und individualisierte Zertifikate im PDF-Format. Durch den eröffneten Kommunikationskanal kann die Teilnehmer-Community spezifisch nachbetreut werden.

Flexible Technologie

Auf der Basis von Open-Source-Technologie (XML, SQL, Python) wird der ZMS Event Publisher als ASP-Service (z.B. als Subdomain http://fortbildung.klinik-XY.de) aufgesetzt, und läuft damit autonom zu einer ggf. bestehenden Web-Publishing Infrastruktur, kann jedoch durch die grundsätzliche Offenheit flexibel und bedarfsgerecht in diese integriert werden oder diese erweitern/ergänzen. Die an Standards orientierten Design-Templates sind beliebig veränderbar und ermöglichen auch optisch eine nahtlose Integration an vorgegebene Corporate Designs.
Ein vollständiges Website-Content-Management (Redaktionssystem) inkl. Tools zur Publikation von Audio-, Video- und interaktiven Inhalten (Flash) ermöglicht die Umsetzung von begleitenden Marketing- und PR-Maßnahmen.


Screenshot

Who-is-Who Übersicht mit Filter- und Sortier-Option sowie Detaildarstellung der Personenprofile und Verlinkung zu allen Aktivitäten

 
Screenshot

Direkte Generierung von druckfähigen, kursspezifischen und individualisierten Teilnehmerlisten und Zertifikaten (PDF-Format)

 
Screenshot

Datenbankansicht: Buchungsübersicht mit Export-Optionen

 

Noch mehr Erweiterungen...

  1. Vorträge Online Publizieren: Mit dem ZMS Lecture Browser können audiovisuell mitgeschnittene Vorträge und Vortragsfolien als Online Slide-Show publiziert werden.
  2. Standardkonformes eLearning-System: Mit der Erweiterung ZMS E-Learning Components können Online-Kurse inkl. Lernerfolgskontrolle SCORM konform umgesetzt werden. Damit können neben Präsenz- auch reine Online-Kurse oder kombinierte Veranstaltungen im Sinne von Blended-Learning-Konzeptes realisiert werden.
  3. Kongress-Management: Mit dem ZMS Kongress Publisher können Kongresse geplant, durchgeführt und publiziert werden.

About Us

Focussing on the essentials of publishing: making technically liquid content to flow there and back between providers and beneficiaries

Latest Posts

Our Contacts

Hegelplatz 1
10117 Berlin, Germany

Fon +49 30 2091278-0
Fax +49 30 2091280-1